Fotos
 
 
 

Denk mal!Preis für Kinder- und Jugendliche 2018 an 'Junge Archäologen'

09.09.2018

Die 'Jungen Archäologen' des Kinder- und Jugendzentrums haben am 09.09.2018 im Rathaussaal von Stralsund von der Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV den "Denk mal! Preis für Kinder und Jugendliche" 2018 verliehen bekommen. Damit wurde vor allem das Engagement bei den Ausgrabungen an der Umgehungsstraße sowie die wegweisende Idee jungen Menschen Heimatgeschichte in einer Arbeitsgemeinschaft zu vermitteln geehrt. Diese Idee ist zwar nicht neu - zu DDR-Zeiten gab es bereits eine AG 'Archäologie' in Plau - aber wieder entdeckt. Vier 'Junge Archäologen' haben auch nach dem einjährigen Einführungskurs im Rahmen der Ganztages-Angebote an der Schule am Klüschenberg Lust auf mehr und treffen sich jetzt auch in den Ferien und an Samstagen zu weiteren Forschungen...

 

Foto: Preisverleihung im Rathaussaal Stralsund